Hängematten kaufen: 7 Dinge, die du wissen sollest [Ratgeber 2024]

Zuletzt aktualisiert: 19. September 2023 von Dr. Johannes Christoph

Hängematte kaufen: Es gibt viele Möglichkeiten, um es sich daheim und unterwegs gemütlich zu machen. Eine gute Hängematte verströmt Urlaubsfeeling, egal wo du dich aufhältst. Um sie aufzuhängen, braucht es nicht viel. Sonderlich teuer ist sie auch nicht und wer einmal in ihr gelegen hat, möchte es nicht mehr missen. Heute lernst du von uns alle wichtigen Kriterien kennen, welche beim Kauf einer Hängematte zu beachten sind. Los geht´s!

Junge Frau in Hängematten in der Natur
Alles was du über Hängematten wissen solltest, erfährst du in unserem Kaufratgeber | © Maygutyak – stock.adobe.com

💡 Was ist eine Hängematte?

In Kürze: Eine große Liegefläche, die mit Hilfe von Seilen zwischen zwei Punkten aufgehängt wird.

Eine Hängematte dient als Schlafplatz für ein bis zwei Personen. Ob du nur ein kurzes Nickerchen im Garten machen oder über Nacht unter den Sternen schlafen möchtest – eine Hängematte wird dir gefallen. Manche hängen sie sich sogar ins Wohnzimmer oder für den Nachwuchs ins Kinderzimmer.

Du benötigst lediglich zwei Bäume oder Pfosten, um sie platzieren zu können. Falls diese nicht vorhanden sind, kannst du eine Hängematte mit Gestell kaufen. Dann bist du ortsunabhängig. Für die Hängematte gibt es zudem einiges an Zubehör, um deinen Komfort zu erhöhen. Im Verlauf dieses Ratgebers wirst du alles im Detail kennenlernen.

Bestseller für Hängematten

Aktuelle Top 6 Amazon-Bestseller für Hängematten

Bestseller Nr. 1 Anyoo Hängematte Outdoor Baumwolle Bequemer Stoff mit Baumfreundlichen Gurten zum Aufhängen, Robuste Tragbare Hängematte mit Reisetasche für Garten, Indoor, Balkon, Terrasse, Camping
Bestseller Nr. 2 NATUREFUN Ultraleichte Reise Camping Hängematte | 300kg Tragkraft (275 x 140 cm) Atmungsaktiv, Schnelltrocknendes Fallschirm Nylon | 2 x Premium Karabiner,2 x Schlingen| Drinnen Draußen Garten
AngebotBestseller Nr. 3 SONGMICS Hängematte, für 2 Personen, 210 x 150 cm, bis 300 kg belastbar, für Terrasse, Balkon, Garten, Outdoor, mit Transportbeutel, Befestigungsgurte und Karabiner inklusive, Beige GDC15M
Bestseller Nr. 4 BB Sport Stabhängematte 240 x 150cm Hängematte inkl. 2 Kissen max. 300 kg 2 Personen Doppelhängematte Outdoor, Farbe:Mauritius
Bestseller Nr. 5 KESSER® Hängematte 300kg belastbar 320x150cm max. Belastbarkeit 300 kg, 1-2 Personen, atmungsaktiv Fransen wetterfest Camping Garten Tuchhängematte Mehrpersonen, Beige
Bestseller Nr. 6 Chihee Hängematte aus Baumwolle Große,weiche,atmungsaktive Camping-Hängematten Hält bis zu 300kg Tragbare Baum-Hängematte mit abnehmbarem Spreizstab Kopfkissen 2 Starke Gurtbänder 2 Karabinerhaken

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorteile

Vorteile einer guten Hängematte im Überblick :

  • Das Gefühl in der Luft zu schweben
  • Aus Baumwolle oder Synthetik gefertigt
  • Robustes und langlebiges Material
  • In 5 Minuten einsatzbereit
  • Für den Garten, das Camping oder im Wohnzimmer nutzbar
  • In diversen Designs erhältlich

Kaufberatung: 7 Dinge, die man beim Kauf einer Hängematte beachten sollte.

Hängematten gibt es wie Sand am Meer in zahlreichen Größen, Formen und Farben. Wir haben viel recherchiert und präsentieren dir unseren umfangreichen Kaufratgeber. Damit du die perfekte Entscheidung treffen kannst, gibt es hier einiges zu lesen. Bitte nimm dir die Zeit, um nicht irgendeine Hängematte zu kaufen, sondern genau das Modell, welches am besten zu dir passt.

Outdoor oder Indoor?

Um die große Auswahl an verfügbaren Hängematten einzugrenzen, kannst du verschiedene Suchbegriffe eingeben. Eine Unterteilung besteht in der Eignung für drinnen und draußen. Outdoor-Hängematten halten fast jedem Wetter stand, ohne dabei Schaden zu nehmen. Sie überzeugen oft auch durch ihr geringes Gewicht sowie Packmaß.

Indoor-Hängematten werten hingegen das Wohnzimmer oder Kinderzimmer auf. Neben ihrem praktischen Nutzen erfüllen sie zugleich einen optischen Zweck. Wer kann schon von sich behaupten, dass er eine Hängematte in seinen eigenen vier Wänden besitzt?

Material

Hinsichtlich der Materialwahl lassen sich Hängematten grob in zwei Kategorien einteilen.

Nylon: Das reißfeste Material eignet sich für wetterfeste Hängematten, welche du im Freien aufhängen möchtest. Es ist sehr leicht und lässt sich auf eine kleine Größe falten. Eine solche Hängematte nimmt nicht viel Platz weg und ist damit perfekt für den Garten sowie das Camping geeignet.

Baumwolle: Der natürliche Rohstoff erzeugt ein gutes Gefühl auf der Haut. Als Hängematte ist Baumwolle fester und weniger flexibel als Nylon. Trotzdem bleibt das Material nachgiebig. Hängematten dieser Art lassen sich drinnen und draußen verwenden. Typisch ist dabei ihre Konstruktion mit vielen Seilen auf jeder Seite. Dadurch klappt die Hängematte unter Belastung nicht in sich zusammen.

Hängematte mit Gestell oder ohne?

Im Handel sind zwei Arten von Hängematten erhältlich:

  • Mit Gestell: Hiermit sind keine Fixpunkte für die Befestigung notwendig. Überall, wo ausreichend Platz besteht, kannst du eine Hängematte mit Gestell verwenden. Dieses wird entweder aus Holz oder Aluminium gefertigt. Der Aufbau nimmt nur wenige Minuten in Anspruch und ist dann in der Lage, die Hängematte mit ein oder zwei Personen zu tragen. Eine Hängematte mit Gestell wird gern für den Garten, den Balkon oder die Terrasse gekauft.
  • Ohne Gestell: Bei dieser Variante erfolgt die Befestigung zwischen zwei Fixpunkten. Der Hängematte liegen ggf. Schlaufen und Karabinerhaken bei, um dir mehr Möglichkeiten zum Aufhängen zu geben. Eine Hängematte ohne Gestell stellt die günstigere Lösung dar, sofern die Voraussetzungen gegeben sind.

Wofür du dich entscheidest, hängt vom Einsatzzweck ab. Mit einer losen Aufhängung bist du flexibler. Die Hängematte lässt sich an Bäumen und Säulen befestigen. Diese müssen nicht zwingend in deinem Garten stehen. Ohne Gestell eignen sich Hängematten ebenso fürs Camping und das Übernachten unter freiem Himmel.

Ausstattung / Eigenschaften

Viele Eigenschaften deiner neuen Hängematte gibt das jeweilige Material vor. Du musst wählen, welche davon relevant für dich sind, da sie mitunter den Preis bestimmen.

Dreifach genäht: Die größten Schwachstellen ergeben sich bei einer Hängematte an ihren Übergängen. Dreifach genäht bedeutet, dass eine deutlich höhere Belastbarkeit und Langlebigkeit erzielt wird.

Wetterfest: Sonne (UV-Strahlung) und Regen können der richtigen Hängematte wenig anhaben. Wetterfeste Modelle erlauben eine langfristige Nutzung unter freiem Himmel.

Ultra-Leicht: Um beim Camping und auf Reisen das Gewicht zu minimieren, kann deine Hängematte nur wenige Gramm wiegen. Das Versprechen einer „ultra-leichten“ Lösung fußt auf einem sehr dünnen Material (Nylon o.ä).

Kleines Packmaß: Damit geht in der Regel auch eine kompakte Bauweise einher. Wenn in ihrem Beutel verstaut, nimmt die Hängematte nicht mehr Platz als eine Kulturtasche ein. Sie passt damit in fast jeden Rucksack oder unter den Autositz.

Leicht zu reinigen: Eine Hängematte aus Baumwolle ist anfällig für Flecken. Daher eignet sie sich nur bedingt für den Outdoor-Bereich. Denn während der Pollenzeit wird sie zwangsläufig schmutzig, sollte sie dauerhaft im Garten befestigt sein. Auch so mancher Vogel oder ein Getränk kann Spuren hinterlassen. Eine leicht zu reinigende Hängematte besteht deshalb lieber aus synthetischen Fasern. Diese trocknen zudem sehr schnell, sodass das Liegen und Schwingen nach ein bis zwei Stunden wieder möglich ist.

Größe & Belastbarkeit

Die meisten Hängematten sind für eine Person ausgelegt. Sie sind ungefähr 200 cm lang und damit für die meisten Menschen passend. Bei Hängematten aus Nylon ist zu beachten, dass sie durch ihre Konstruktion an den Enden spitz zulaufen. Was den Bewegungsspielraum leicht eingrenzt.  Hinsichtlich der Breite besteht viel Platz, um sich bequem in der Hängematte drehen zu können.

Abhängig von Material und Verarbeitung, verfügen Hängematten über eine Belastbarkeit zwischen 100 und 300 kg. Dieser Aspekt nimmt einen gewissen Einfluss auf die Preisbildung. Die meisten Käufer sind mit der Mitte (150 kg) gut beraten.

Unser Tipp: Kinder finden Hängematten ungemein spannend. Mehrere von ihnen können jedoch die Tragfähigkeit schnell überschreiten. Falls diese Situation bei dir eintreten kann, empfehlen wir eine stärker belastbare Hängematte zu kaufen (min. 200 kg).

Zubehör & Extras

Günstige Hängematten werden meistens ohne jedes Zubehör ausgeliefert. Ein nennenswertes Extra ist das Moskitonetz. Damit kannst du dich beim Schlafen in der Hängematte vor Bienen, Wespen und Mücken schützen. Auch Ameisen und Käfer können nicht mehr so einfach über die Seile in deine Hängematte krabbeln. Das Moskitonetz ist eine sinnvolle Ergänzung für alle Outdoor-Hängematten, wenn du darin dein Powernapping machen oder darin übernachten möchtest.

Im Handel findest du zwei Varianten. Eine Art Überwurf, den du selbst über der Hängematte aufspannen musst und ein fest verbundenes Moskitonetz, welches sich durch einen Reißverschluss öffnen lässt.

Ebenso praktisch ist ein Tragebeutel. Er hilft dir dabei, die Hängematte auf ein sehr kompaktes Maß zu verkleinern. Bei vielen Modellen aus Nylon ist diese Tasche an der Matte angenäht. Sie dient somit zugleich als Halterung für Trinkflaschen und Snacks, wenn du sie aufgehangen hast.

Bei einer Hängematte mit Dach gilt es verschiedene Lösungen zu unterscheiden. Jene mit Gestell besitzen das Dach als Sonnenschutz. Bei frei hängenden Versionen versteht sich das „Dach“ meistens als Synonym für das Moskitonetz.

Design

Hängematten mit Gestell (für den Garten o.ä.) sind meistens in hellen Farben und Mustern gehalten. Wohingegen die Nylon-Modelle häufig ein dunkleres Design ausstrahlen. Damit sind Farbtöne wie Blau, Grün, Grau und Schwarz gemeint. Somit fallen sie beim Camping weniger auf.

Tipp: Sonnenstrahlung lässt die Farben mit der Zeit verblassen. Wenn deine Hängematte durchgehend draußen befestigt bleiben soll, schenke ihr ein überwiegend schattiges Plätzchen.

Weitere Arten und Typen von Hängematten

Hier findest du weitere Infos und Ratgeber von uns zu weiteren Hängematten:


Beliebte Marken für Hängematten

Die Auswahl an Hängematten ist enorm groß. Wenn du dich für eine etablierte Marke entscheiden möchtest, können wir dir folgende Hersteller empfehlen.

Fatboy

Die meisten Hängematten von Fatboy sind für ein Gestell gedacht, sodass du sie im Garten oder auf dem Balkon aufhängen kannst. Ergänzend dazu vertreibt die Marke Sitzsäcke, Sessel und Hocker.

Fatboy 9001017 headdemock Hängematte, taupe -schwarz rack
  • Fatboy the original
  • Lounge up your garden!
  • Bequem relaxen & chillen
  • Für bis zu 2 Personen - oder 150 KG
  • Bezug: 100% Polyester, witterungsunempfindlich und gut zu reinigen. Gestell: pulverbeschichtetes Stahlrohr.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ticket to the Moon

Hinter dem kreativen Namen verbirgt sich ein Hersteller von diversen Hängematten. Die Bandbreite reicht von Einsteigermodellen bis hin zu Lösungen für den professionellen Bedarf.

Fair Trade & handgemachte Original-1-2-Personen-Leicht-Hängematte DUNKELGRÜN/ARMEEGRÜN für Reisen, Camping und Alltag, XL 3,2 * 2m, nur 600g, aus Fallschirmseide, Set-Up < 1 min.
  • ✔️𝗠𝗨𝗟𝗧𝗜𝗧𝗔𝗟𝗘𝗡𝗧 𝗨𝗡𝗗 𝗟𝗘𝗜𝗖𝗛𝗧𝗚𝗘𝗪𝗜𝗖𝗛𝗧 - Du willst eine Matte, die einfach immer und überall funktioniert? - Egal, ob auf Reisen, im Park, am Lagerfeuer, zu Hause, alleine oder bei einer Mini-Party zu zweit du hast eine treue Gefährtin für viele Jahre gefunden! Mit einer Größe von 3,2 * 2m ist ausreichend Platz für erholsamen Schlaf, diese 600g nimmt man gerne überallhin mit. Stainless Steel S-Haken inkl., Aufhängungen: optional;
  • ✔️𝗛𝗔𝗡𝗗𝗚𝗘𝗠𝗔𝗖𝗛𝗧𝗘 𝗤𝗨𝗔𝗟𝗜𝗧Ä𝗧 𝗩𝗢𝗠 𝗘𝗥𝗙𝗜𝗡𝗗𝗘𝗥 𝗗𝗘𝗥 𝗙𝗔𝗟𝗟𝗦𝗖𝗛𝗜𝗥𝗠𝗛Ä𝗡𝗚𝗘𝗠𝗔𝗧𝗧𝗘 - seit 1996 - Love it, or return it- no questions asked - 10J. Garantie. Von Menschen für Menschen! Kein China-Müll, nicht schwitzen, Nähte, die streicheln statt einschneiden, und zertifiziert haut- und menschenfreundlich (OEKO-TEX)
  • ✔️𝗦𝗖𝗛𝗡𝗘𝗟𝗟, 𝗜𝗡𝗧𝗨𝗜𝗧𝗜𝗩 𝗨𝗡𝗗 𝗠𝗢𝗗𝗨𝗟𝗔𝗥 - Keine mühsame Knoterei! Sie schaffen den Aufbau sicher in unter einer Minute, dank dem patentierten und multifunktionellen Express-Setting Bag. Dank unserem modularen Ansatz hast du immer die richtige Ausstattung dabei - egal ob sonnig, regnerisch oder kalt. Sieh dir auf jeden Fall auch unsere Aufhängungen, Planen, Mosquitonetze, Hängemattenschlafsäcke usw. an.
  • ✔️𝗚𝗨𝗧𝗘𝗦 𝗚𝗘𝗪𝗜𝗦𝗦𝗘𝗡 𝗚𝗜𝗕𝗧’𝗦 𝗚𝗥𝗔𝗧𝗜𝗦 𝗗𝗔𝗭𝗨! - seit dem ersten Tag definiert TTTM neue Standards der fairen Produktion im Sport und Freizeitbereich. Gewinne gehen an Mitarbeiter*innen und fließen in unsere Foundation.
  • ✔️𝗡𝗔𝗖𝗛𝗛𝗔𝗟𝗧𝗜𝗚𝗞𝗘𝗜𝗧 - Nothing is left to waste! Alle Schnittreste werden bei TTTM zu anderen nützlichen Produkten, wie etwa Eco-Bags, Frisbees und Rucksäcken. Join the tribe, spread the vibe!

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Amazonas

Ein weiterer Hängematten-Spezialist. Bei Amazonas kannst du Produkte für zu Hause, den Garten und fürs Camping kaufen. Das Sortiment beinhaltet ebenso Hängematten für Babys.

Angebot
AMAZONAS Ultra-Light Moskito Traveller Thermo Hängematte mit Moskitonetz – Nylon-Ripstop, atmungsaktiv, für Camping, Trekking und Backpacking, Isomatten-kompatibel, mit integriertem Stoffbeutel
  • Hängematte mit Moskitonetz: Schützen Sie sich vor Insektenstichen und genießen Sie ruhige Nächte in der Natur dank unserem feinmaschigen trotzdem durchsichtigen Moskitonetz mit ca. 155-230 Maschen / cm².
  • Robustes Nylon-Ripstop Material: Unsere Hängematte ist aus 100% extra stabilem und atmungsaktivem Nylon-Ripstop (210D) gefertigt und bietet Ihnen ein langlebiges und bequemes Liegeerlebnis.
  • Ultraleicht & kompakt für Reisen: Mit einem Gewicht von nur 650g und einem extra kleinen, farblich abgestimmten Stoffbeutel (ca. 25 x 9,5cm) ist diese Hängematte ideal für Backpacking, Trekking und Camping. Belastbarkeit bis 200 kg.
  • Isomatten-und Underquilt-kompatibel & einfach zu installieren: Die Hängematte hat ein Maximalmaß für Isomatten von ca. 240 x 64 cm und ist mit praktischen Aufhängeschlaufen für AMAZONAS Underquilts ausgestattet, die die Montage erleichtern.
  • Vielseitig kombinierbar mit Zubehör: Nutzen Sie unsere Hängematte zusammen mit Tarps, Seilen und weiterem Zubehör wie Underquilt, Topquilt oder Hammock Floor für ein komfortables Outdoor-Erlebnis.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Night Cat

Für die Marke Night Cat konnten wir keine Webseite oder Onlineshop finden. Der Vertrieb findet ausschließlich über Amazon, eBay und andere Plattformen statt. Dennoch wird gern nach diesem Hängematten-Hersteller gesucht.

Night Cat Hängematte Zelt mit Moskitonetz wasserdichte Regenfliege Für 1 Person Wandern Camping im Garten Hinterhof Wilde
  • 🌴 Multifunktionsdesign - Unser Hängemattenzelt kann als Erdungszelt, ein gewöhnliches Hängematten- und Bodenzelt verwendet werden, um Ihre unterschiedlichen Anforderungen in Innenräumen und im Freien zu erfüllen
  • 🌴 Einfache Einstellung - Hatten Sie unser Hängemattenzelt als normale Hängematten auf und legen Sie dann in die beiden Aluminiumpolen, um das Moskitonetz zu unterstützen, die 2 elastischen Seile zu binden, um das Gleichgewicht zu halten und den Regen zu leisten
  • 🌴Kompakt - Unsere Hängematten-Paketgröße beträgt 43x15x15 cm und das Gewicht ist 1,8 kg, ideal für den Wander- und Camping- oder Innenräumen im Freien
  • 🌴 Fabulus-Materialien - Unsere Off-Bodendruckzelt besteht aus dauerhaftem 70D-Parachute-Nylon, 4000ml / h wasserdichtem Level-Oxford-Tuch-Regenfliege, 200kg-Lastlast-Nylonbänder, B3-Moskitonetz, hochfeste Aluminiumpfähle und -pfähle
  • 🌴 Garantie - Ihre Zufriedenheit ist unser Zweck. Jedes Material- oder Verarbeitungsproblemen passiert mit dieser Hängematte, bitte wenden Sie sich an uns

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Fazit

Fazit: In der Luft schweben fast wie ein Vogel

Die Hängematte ist eine wunderbare Erfindung, dank der du dich auf eine ganz besondere Art und Weise entspannen kannst. Sie verkörpern eine Oase der Ruhe und des Komforts. Außerdem bringt sie uns der Natur ein Stück näher, wenn sie nicht gerade im Wohnzimmer aufgehangen wird. Eine Hängematte ist mehr als nur ein einfaches Stück Stoff zwischen zwei Bäumen. Sie symbolisiert Freiheit, Leichtigkeit und Gelassenheit.

Du musst lediglich die richtige Wahl treffen und dir eine Hängematte kaufen, welche zu dir passt. Die große Auswahl kannst du über verschiedene Eigenschaften sowie das Material eingrenzen. Außerdem ist der Ort entscheidend, wo und wie du sie aufhängen möchtest. Falls keine Bäume oder Pfosten in der Nähe sein sollten, legst du dir eine Hängematte mit Gestell zu.

Wir hoffen, dass dir unser Kaufratgeber helfen konnte und wünschen dir viel Spaß mit deiner neuen Hängematte.

Lesetipp: Ein umfassender Ratgeber zu Hängeschaukeln.


FAQ: Beliebte Fragen rund um Hängematten

Während unserer Recherchen stießen wir auf eine Vielzahl von Fragen. Fragen, die potentielle Käufer zu Hängematten stellen. Zum Abschluss greifen wir diese auf, um dir einen vollständigen Überblick zu verschaffen.

Die Haptik einer Hängematte aus Baumwolle ist unübertroffen. Der weiche Stoff fühlt sich auf der Haut angenehm warm an. Die meisten Hängematten dieser Art werden zudem mit Querstreben an den Enden hergestellt. Womit sie das Ein- und Aussteigen erleichtern, während sich das Material beim Liegen nicht so sehr an dich presst.

Hängematten aus Nylon bieten dagegen ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Du kannst sie in ein Gestell oder an Bäumen aufhängen. Sie vermitteln einen Camping-Charakter, da sie extrem wetterfest sind. Ihre hohe Tragfähigkeit und der reißfeste Stoff macht sie zum idealen Begleiter für Ausflüge.
Hierzu sind die Angaben des Herstellers zu beachten. Hängematten besitzen eine Belastbarkeit zwischen 100 und 300 Kilogramm. Wie tragfähig sie tatsächlich sind, hängt vom Material und dessen Verarbeitung ab.
Es braucht zwei tragfähige Ankerpunkte in passendem Abstand. Das können zwei Bäume, Pfosten oder ein Hängematten-Gestell sein. Die Befestigung erfolgt wahlweise mit Stricken, Riemen oder über Karabinerhaken. Dabei ist auf eine angemessene Höhe über dem Boden zu achten. Unter Belastung zieht es die Hängematte weiter nach unten. Ggf. ist ein Nachjustieren erforderlich.
Abhängig vom Material der Hängematte, ist den Anweisungen des Herstellers zu folgen. Baumwolle ist dabei anspruchsvoller als synthetische Stoffe. Flecken müssen ggf. vorher eingeweicht und mit Bleiche vorbehandelt werden. Hängematten aus Baumwolle können mitunter in die Waschmaschine gegeben werden. Vorher sind alle Karabiner und andere Metallteile zu entfernen. Ansonsten bleibt nur die Handwäsche in der Wanne.
Ein Unterschied ergibt sich in der größeren Liegefläche. Diese ist nicht direkt doppelt so groß wie normal, aber die Breite legt deutlich zu. Außerdem kann eine Hängematte für zwei Personen mehr Gewicht tragen. 150 kg sollten es mindestens sein, besser noch 200 kg.

Unser Tipp: Eine Hängematte aus Baumwolle eignet sich für zwei Personen besser. Weniger wegen dem Material, sondern weil sie häufig mit Querstreben und mehreren Seilen auf einer Seite hergestellt werden. Dadurch erhält die Hängematte mehr Festigkeit und klappt nicht in sich zusammen, wie es bei den Nylon-Modellen häufig der Fall ist.
Sie ist entwickelt worden, um bestimmte körperliche oder psychische Zustände zu unterstützen. Eine therapeutische Hängematte ist für folgende Einsatzgebiete verwendbar:
  • Ergonomisches Design: Sie sind so konzipiert, dass sie eine optimale Körperhaltung unterstützen. Therapeutische Hängematten passen sich den natürlichen Kurven des Körpers an und ermöglichen eine gleichmäßige Gewichtsverteilung. Dies kann dabei helfen, muskuläre Spannungen zu lösen und Druckpunkte zu reduzieren.
  • Schaukelbewegungen: Sie wirken beruhigend auf das Nervensystem und können Entspannung fördern. Durch das Schaukeln wird der Gleichgewichtssinn stimuliert und die Körperwahrnehmung verbessert.
  • Sensorische Stimulation: Therapeutische Hängematten bieten oft sensorische Elemente, wie zum Beispiel Tücher, Kissen oder spezielle Gewebe. Diese können taktile Reize setzen und die sensorische Integration fördern.
  • Therapeutische Anwendungen: Sie können in der Ergotherapie, Physiotherapie, Traumatherapie oder bei Entspannungstechniken verwendet werden. Die individuellen Bedürfnisse und Ziele des Patienten bestimmen dabei den Einsatz der Hängematte.
  • Es ist wichtig zu beachten, dass therapeutische Hängematten immer unter professioneller Anleitung und Aufsicht verwendet werden sollten.
Hängematten lassen sich nach Outdoor- und Indoor-Varianten unterscheiden. Dabei sind sie für Kinder und Erwachsene gleichermaßen gedacht. Mit Ausnahme von Hängematten für Babys, die deutlich kleiner und anders geformt sind, um mehr Sicherheit zu gewährleisten. Darüber hinaus gibt es auch Hängematten für zwei Personen zu kaufen. Diese fallen breiter aus und besitzen manchmal sogar getrennte Flächen, sodass jeder von euch eine eigene „Kammer“ besitzt. Selbst für Tiere kannst du welche kaufen. Wobei es zu testen gilt, ob eine Hängematte für Katzen oder Hunde der Fellnase gefällt.
Überprüfe zunächst die Tragfähigkeit der Wände. Es sollte sich um massives Mauerwerk handeln. Zwar kannst du für Hohlraumwände auch entsprechende Schwerlastdübel kaufen, aber bedenke, dass eine Hängematte Schwingungen erzeugt. Die punktuelle Belastung variiert dadurch und es kann dazu führen, dass der Ankerpunkt ausreißt.

Im Wohnzimmer oder auch im Kinderzimmer kannst du eine Hängematte also nur verwenden, wenn das Mauerwerk entsprechend tragfähig ist. Dann benötigst du noch passende Schwerlastdübel, Ringschrauben bzw. Ösenschrauben mit langem Gewinde sowie Karabinerhaken.
Eine Hängematte für draußen muss wetterfest sein. Das Material darf durch die Sonneneinstrahlung und Regen nicht an Stabilität verlieren. Hierfür kommen in erster Linie synthetische Stoffe in Frage, die sehr reißfest sind. Um sie im Garten und fürs Camping einsetzen zu können. Eine Hängematte fürs Wohnzimmer besteht meistens aus Wolle bzw Baumwolle. Sie wirkt damit natürlich und fügt sich harmonischer in die Inneneinrichtung ein.
Mittlerweile werden Hängematten vielerorts im Einzelhandel verkauft. Probiere es einmal hier:
  • In der Freizeitabteilung von Baumärkten. Bauhaus, Hagebau, Obi & Co verkaufen in erster Linie Hängematten mit Gestell. Manchmal ist sogar ein Modell aufgebaut und du kannst einmal darin Probeliegen.
  • In Sportfachgeschäften wie Decathlon vertreiben sie in erster Linie Hängematten fürs Camping und den Garten. Es handelt sich dabei um sehr dünne und reißfeste Materialien, die so gut wie jedem Wetter standhalten.
  • Ansonsten kannst du manchmal in den Supermärkten eine Hängematte kaufen. Achte auf die Anzeigenblätter von Aldi, Lidl und Rewe. Die beste Zeit dafür sind der Frühling und Sommer.
  • Auch manche Möbelhäuser wie Ikea haben Hängematten im Angebot.
  • Die mit Abstand größte Auswahl findest du jedoch online. Hängematten mit und ohne Gestell werden in zahlreichen Varianten bei Amazon und eBay verkauft.
Eine Hängematte für Babys ist nicht mit jenen Modellen für größere Kinder und Erwachsene zu vergleichen. Folgende Punkte gilt es zu bedenken:
  • Die Alters- und Gewichtsempfehlung ist einzuhalten, damit die bestmögliche Sicherheit und Komfort für das Baby gewährleistet wird.
  • Die Baby-Hängematte wird gewöhnlich an der Decke befestigt. Diese muss tragfähig genug sein. Außerdem ist eine Schwingfeder empfehlenswert, um ruckartige Bewegungen abzufedern.
  • Ein Baby sollte in der Hängematte stets in Rückenlage verbringen. Sie gilt als die sicherste Schlafposition für Babys.
  • Es ist darauf zu achten, dass die Hängematte bequem und gut gepolstert ist, um dem Baby ausreichend Unterstützung zu bieten.
  • Ein Baby sollte in der Hängematte niemals unbeaufsichtigt bleiben.
  • Die Hängematte versteht sich nicht als Ort zum Spielen oder als Ersatz für eine sichere Schlafumgebung.
Das WWW liefert hierzu unterschiedliche Antworten. Es kann also gut sein, dass die Erzählungen abweichen, da der Erfinder nicht eindeutig geklärt zu sein scheint. Die meisten Überlieferungen deuten auf die Erkundungszeit des amerikanischen Kontinents hin. Die erste Hängematte soll es vor 500 bi 1.000 Jahren gegeben haben. Vermutlich haben die Europäer dort die Idee von den Ureinwohnern übernommen. Zu Beginn nutzte man dafür flexible Fasern von Bäumen. Später verwendeten die Produzenten Wolle, Hanf und andere Materialien.
Auf Reisen kannst du die Anhängerkupplung deines Autos als einen Ankerpunkt nutzen. Da diese sehr niedrig liegt, sollten in diese Richtung deine Füße zeigen. Auf der anderen Seite suchst du dir einen etwas höheren und stabilen Zweig oder Pfosten. Bei einer zu steilen Neigung rutschst du ständig nach unten. Dies wird auf Dauer unbequem und eignet sich nicht zum längeren Schlafen. Wähle also nur eine geringe Steigung zwischen deiner Anhängerkupplung und dem anderen Befestigungspunkt.
Eine Hängematte wird mit Hilfe von Seilen zwischen zwei Fixpunkte aufgehängt. Dadurch entsteht eine frei schwingende Liegefläche. Ein Hängesessel hingegen wird an der Decke oder einem Balken montiert. Somit eignet er sich als bequeme Sitzfläche im Wohnzimmer oder im Garten.

Mit einer Hängematte bist du deutlich flexibler und kannst sie bspw. auch zum Camping mitnehmen. Wohingegen sich ein Hängesessel als Möbelstück versteht, welches seinen festen Platz einnimmt.
Stell dir ein Zelt vor, welches du in der Luft aufhängst. Für die Befestigung sind zwei, meistens sogar drei Ankerpunkte (Bäume, Pfosten o.ä.) notwendig. Ein Hängemattenzelt bietet dir Schutz vor Wind und Regen. Außerdem ist ein Moskitonetz integriert und es kann von unten kein Wasser eindringen, sollte es einmal stark regnen.
Der leichte Aufbau bietet ein minimales Gewicht und lässt die Luft gut zirkulieren. Damit eignet sich eine Netz-Hängematte perfekt für heiße Sommertage. Du kannst sie mit und ohne Gestell kaufen und in deinem Garten oder auf der Terrasse befestigen.

Sale

[Sale %] Aktuelle Angebote für Hängematten 

Sie wollen nicht zu viel Geld ausgeben? Dann kaufen Sie Hängematten zu Aktionspreisen ein. Hier sind ein aktuelle paar Beispiele:

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API



ⓘ Werbehinweis: Alle Inhalte auf dieser Webseite werden unabhängig erstellt. Dabei verlinke ich auf ausgewählte Online-Shops, von denen ich ggf. eine Vergütung erhalte. Mehr Infos.

Mein Anspruch: Ich empfehle und bewerte nur Produkte, die ich inhaltlich und fachlich beurteilen und empfehlen kann. Eingeschränkte oder individuelle Empfehlungen werden dabei zusätzlich erläutert. Wenn ich einzelne Headsets selbst getestet habe, dann wird das an entsprechender Stelle eindeutig kenntlich gemacht.

Vielen Dank für Deine Unterstützung! 💚

Mehr Online-Reichweite:

📣Hast du meine Webseite über Google gefunden?

Dr. Johannes Christoph von matte1
Dr. Johannes Christoph / SEO Expertise seit 2013

Perfekt! Ich schalte keine Werbeanzeigen und mache kein Social-Media-Marketing, trotzdem erreichen meine eigenen Webseiten mehr als > 50.000 Menschen jeden Monat.

Hast du auch eine Webseite, einen Online-Shop oder ein anderes Online-Angebot?

Dann kann ich dir helfen nachhaltig und effizient mehr Reichweite (Besucher & Umsatz) zu generieren. Meine Expertise ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Ich nutze meine Kenntnisse für eigene Projekte aber auch für ausgewählte Kunden.

Jetzt hier informieren und Kontakt aufnehmen:


Werbung


Dr. Johannes Christoph
Letzte Artikel von Dr. Johannes Christoph (Alle anzeigen)