Stufenmatten: Das solltest Du vor dem Kauf wissen!

Kahle Treppenstufen ragen von Ihrer Diele in das Obergeschoss empor. Nicht immer schön anzusehen und keinesfalls sicher. Weshalb Stufenmatten entwickelt wurden. Sie dienen als ansprechende Dekoration und bieten zugleich Sicherheit. Denn auf dem Filz oder Hochflor tritt es sich deutlich angenehmer. Rutschfestigkeit ist für Kinder, Hunde, Katzen und unsichere Menschen von großer Bedeutung.

stufenmatten
Alles was Du über Stufenmatten wissen solltest, erfährst Du in unserem Beitrag | © michaklootwijk – Fotolia.com

Auf dem Markt gibt es sie in einer Vielzahl von Designs, Maßen und Formen zu kaufen. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick mit abwechslungsreichen Empfehlungen. Plus unsere umfangreiche Kaufberatung, um Ihnen die Vielfalt der Stufenmatten aufzuzeigen.


Was sind Stufenmatten?

Es handelt sich hierbei um kleine Teppiche, welche meist durch einen Kleber befestigt werden. Moderne Varianten arbeiten selbstklebend und sind somit kinderleicht zu verlegen.

Sie dienen in erster Linie dem Zweck, dass niemand auf der Treppe ausrutscht. Der raue Stoff verbessert die Haftreibung von Füßen und Schuhen. Treppenmatten erleichtern die optische Wahrnehmung der einzelnen Stufen. Somit minimieren Sie auch die Gefahr des Stolperns. Darüber hinaus tragen Stufenmatten zum Wohlfühlklima im Haus bei (weniger Schallreflexion + ansprechenderer Gesamteindruck des Raumes).

Aktuelle Top 12 Amazon-Bestseller Stufenmatten

Letzte Aktualisierung am 19.05.2019 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Wichtige Eigenschaften einer guten Stufenmatte

Beim Kauf eines Stufenmatten Sets, können Sie von folgenden Eigenschaften profitieren:

Selbstklebend: In der Regel wünschen Käufer, dass ihre Stufenmatten selbstklebend funktionieren. Dabei wird lediglich die Schutzfolie abgezogen und das anschließende Verlegen führt zur Fixierung. Wenn Sie dies nicht wünschen, also nach Stufenmatten ohne Kleben suchen, gibt es auch dafür Lösungen. Eine rutschhemmende Unterseite aus Gummi, sichert die Matte weitestgehend ab. Durch die erhöhte Haftung und mehr Gewicht, ist ein Verrutschen fast nicht möglich.

Mit / ohne Lippe: Wenn Ihre Treppe durchgehend massiv gebaut wurde, greifen Sie vermutlich zu Stufenmatten mit Lippe. Was lediglich bedeutet, dass der Stoff umgeschlagen wird. Er klebt somit auch ein Stück weit in der Senkrechten. Diese Lösung eignet sich allerdings nicht für freistehende Stufen, welche Zwischenräume bieten. Hierfür suchen Sie nach Stufenmatten ohne Lippe. Sie legen praktisch einen kleinen, selbsthaftenden Teppich pro Stufe aus.

Zuschneidbar: Womöglich suchen Sie nach Stufenmatten als Meterware, um diese selbst zu schneiden. In so einem Fall erhalten Sie überwiegend einfarbige Treppenmatten. Mit einem Teppichmesser werden die einzelnen Abschnitte festgelegt. Ideal für Treppenstufen mit unterschiedlichen Winkeln und Größen (Wendeltreppe, L-förmige Modelle etc.)


Alle Vorteile von guten Stufenmatten auf einen Blick:

  • Selbstklebend oder schwer genug, um nicht zu verrutschen
  • Erhöhte Sicherheit für Mensch & Tier
  • Optische Aufwertung langweilig aussehender Treppen
  • In zahlreichen Designs erhältlich
  • Passende Formen für alle Treppenarten

Stufenmatten kaufen: Darauf gilt es zu achten

Die Anschaffung von Stufenmatten stellt keine große Herausforderung dar. Sie sollten dabei die Auswahl nach diesen Aspekten filtern:

Maße & Gewicht

Bei einem Stufenmatten Set sind die Maße absolut entscheidend. Nehmen Sie die Breite einer Stufe Ihrer Treppe. Wenn Sie diesen Wert durch zwei teilen, wissen Sie bereits, wie breit ungefähr eine Matte sein sollte. Wenn Ihnen das zu wenig erscheint, nehmen Sie nur ein Drittel der Stufenbreite weg. Dann bedeckt eine Matte fast alles.

Bei der Tiefe müssen Sie berücksichtigen, ob es sich um Stufenmatten mit oder ohne Lippe handelt. Letztere fallen natürlich schmaler aus. Schlussendlich müssen die Abmessungen zu Ihrer individuellen Treppe passen.

Tipp: Halten Sie die erste Stufenmatte vor dem Ankleben an. Sind Sie mit dem Gesamteindruck zufrieden? Wurde die richtige Größe gewählt? Falls nicht, können Sie das Set immer noch unbenutzt umtauschen.

Das Gewicht spielt nur eine Rolle, wenn Sie Stufenmatten ohne Kleben verlegen wollen. Dann sollten die einzelnen Matten so schwer wie möglich sein. Plus eine gummierte Unterseite, um die Haftreibung zu verstärken.

Material

Nachdem wir viele Stufenmatten verglichen haben, kristallisierten sich diese Materialien heraus:

  • Mögen Sie das Gefühl von Hochflor unter den Füßen. Ein weiches und zugleich komfortables Auftreten. Zeitgleich leider auch der ideale Schmutzfänger, weil alles darin haften bleibt. Und wenn geklebt, nur mühsam mit dem Staubsauger zu reinigen.
  • Soll es eine flache Variante ohne hohe Fasern sein? Dann empfehlen wir dafür Stufenmatten aus Velours. Absolut pflegeleicht und praktisch orientiert. Da kann man nichts falsch machen. Dafür nehmen Sie Minuspunkte bei der Haptik in Kauf.
  • Das Naturprodukt Sisal wird aus speziellen Agaven-Pflanzen gewonnen. Nach dem aufwendigen Prozess, besitzen Sie ein umweltfreundliches Material der besonderen Sorte.
  • Stufenmatten aus reinem Gummi richten sich vor allem an Outdoor-Treppen. Sie sollen Sicherheit bieten und schnell trocknen. Um der Verwitterung entgegenzuwirken, machen Sie mit gummierten Stufenmatten nichts falsch.

Design & Farben

Hier können Sie sich eine enorme Bandbreite vorstellen. Die Qual der Wahl und damit untertreiben wir nicht. Denn bei der farblichen Gestaltung stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Überwiegend werden Stufenmatten einfarbig produziert (Blau, Grau, Schwarz, Rot etc.)

Muster (Blumen, Ornamente usw.)sind ebenso erhältlich, um beim Begehen besser ins Auge zu fallen. Vereinzelt können Sie sogar beschriftete Stufenmatten kaufen. Eine fähige Druckerei könnte Ihnen auch eigene Designs in die Fasern bringen.

Beim Design ergeben sich eine gute Handvoll Varianten. Halbrunde Stufenmatten decken den Großteil des Angebots ab. Wollen Sie sich von der breiten Masse abheben? Dann legen Sie sich rechteckige Stufenmatten zu.

Nahezu unauffällig wirken dagegen durchsichtige Matten. Das transparente Material erfüllt dann lediglich den Zweck der erhöhten Sicherheit. Zudem lässt sich die glatte Oberfläche sehr leicht reinigen.


💡 Fazit: Auf Wolke Sieben schreiten ohne zu fallen

Stufenmatten erfüllen zwei wesentliche Aufgaben. Einerseits bieten Sie Mensch und Tier mehr Sicherheit beim Benutzen der Treppe. Was häufig mit mehr Komfort einhergeht, wenn Hochflor, Sisal und ähnliche Materialien gewählt werden.

Andererseits werten Treppenmatten den optischen Eindruck erheblich auf. Wenn bspw. braune Stufen bestehen, machen sich graue, blaue oder rote Matten darauf perfekt. Wer sie nur der Sicherheit wegen verlegt, kauft transparente Stufenmatten.

Im Verlauf dieses Ratgebers finden Sie einige Empfehlungen zum Kauf. Mit unserer Tipps, können Sie sich natürlich auch selbst auf die Suche machen.


Unsere Stufenmatten FAQ

Folgende Fragen haben wir bislang nicht beantwortet. Doch sie könnten für Ihre Kaufentscheidung relevant sein:

Stufenmatten wie befestigen?

Folgende Lösungen zur Befestigung stehen zur Auswahl:

  • Sie können selbstklebende Stufenmatten kaufen.
  • Kleben Ihre Treppenmatten nicht von allein, können Sie doppelseitiges Klebeband passend zuschneiden.
  • Nutzen Sie gummierte Stufenmatten, welche durch ihr hohes Gewicht nur schwer verrutschen.

Wie verlegt man Stufenmatten?

Achten Sie bei selbstklebenden Stufenmatten darauf, dass der Untergrund zuvor gründlich gereinigt wurde. Dann gehen Sie nach den Schritten vor, wie sie der junge Mann in diesem Video zeigt:

Wie entferne ich Stufenmatten wieder?

Auch das Entfernen von Stufenmatten lässt sich am besten in einem Video erklären:

Wo Stufenmatten kaufen?

Versuchen Sie es doch einmal hier:

  • In Möbelgeschäften wie IKEA sollten Sie mit verschiedenen Treppenstufen Sets rechnen können.
  • Auch Baumärkte verkaufen teilweise Stufenmatten. Befindet sich ein Hornbach, Obi, Bauhaus, Hagebau oder Toom in Ihrer Nähe? Dann prüfen Sie einmal die Prospekte der Woche.
  • Seltener werden Sie bei den Discountern Aldi, Real, Lidl und Rewe fündig.
  • Ansonsten erhalten Sie die größte Auswahl bei Amazon, eBay und ähnlichen Online Shops mit Einrichtungsabteilung.

Welche Stufenmatten für Strahltreppen kaufen?

Empfohlen werden hierfür reine Gummimatten von passender Größe und hohem Gewicht. Alternativen bestehen aus reißfesten Kunstfasern von geringer Höhe. Meistens wird als Trägerschicht ein PVC-Granulat verwendet.


Aktuelle Angebote für Stufenmatten [Sale %]

Günstige Stufenmatten von vernünftiger Qualität, sollen den Abschluss unseres Ratgebers bilden. Hier stellen wir für Sie tagesaktuelle Angebote zusammen, bei denen richtig gespart werden kann:

Letzte Aktualisierung am 19.05.2019 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Stufenmatten: Das solltest Du vor dem Kauf wissen!
4.9 (97.14%) 7 vote[s]