Alles was Du über Anti-Ermüdungsmatten wissen solltest!

Einerseits sind wir Menschen nicht dazu geschaffen durchweg zu sitzen. Andererseits führt ein langes Stehen auf der Stelle zu Verspannungen. Die Glieder schmerzen und unsere Muskeln ermüden. Dadurch können sich Haltungsschäden und Schlimmeres ergeben. Um Ihnen die stehende Tätigkeit so angenehm wie möglich zu machen, wurden Anti-Ermüdungsmatten entwickelt.

Im nachfolgenden Ratgeber erfahren Sie mehr über die Funktion einer solchen Matte. Inklusive einer Kaufberatung und was Sie sonst noch alles über eine Arbeitsplatzmatte wissen sollten.

Bestseller

Aktuelle Top 12 Amazon Bestseller für Anti-Ermüdungsmatten

Letzte Aktualisierung am 18.05.2019 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Wie funktioniert eine Anti-Ermüdungsmatte?

An einem Steharbeitsplatz herrscht meist wenig Bewegung. Selbst wenn, meist erfolgt die Arbeit auf harten Fußböden (Fliesen, Beton etc.). Keine optimale Situation für Ihre Muskeln, Bänder, Sehnen und Gelenke. Doch genau hier verbringen Sie viele Stunden pro Tag.

Eine Anti-Ermüdungsmatte bietet Ihnen weichen Untergrund, der zugleich unterstützend wirkt. Meist mit Vinyl bezogen, federn diese Matten ein wenig nach. Für diese Funktion verwenden Hersteller bspw. minimale Luftpolster im Gewebe. Jeder Schritt fühlt sich somit angenehm an.

Der erhöhte Komfort beim Arbeiten, sorgt für mehr Leistungsfähigkeit und Motivation.


Wo wird eine Anti-Ermüdungsmatte verwendet?

Der Nutzen liegt auf der Hand und es lohnt sich zu überlegen, wofür alles solch eine Matte gekauft werden kann.

Fließband: Kurze Pausen, viel Stehen. Am Fließband zu arbeiten ist ein Knochenjob. Entweder stellt Ihr Arbeitgeber eine Anti-Ermüdungsmatte oder Sie bitten darum eine nutzen zu dürfen. Womöglich lesen Sie diesen Ratgeber gerade aus Sicht des Chefs. Dann nehmen Sie bitte Rücksicht auf die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter.

Werkstatt: Ein PKW nach dem anderen rollt zur Reparatur herein. Eine Pause von 10 Minuten ist vielleicht drin. Dann geht es wieder raus an die Fahrzeuge. Die Anti-Ermüdungsmatte können Sie in diesem Fall unter und vor der Hebebühne platzieren. Oder Sie arbeiten in einer Werkstatt für Fahrräder, Elektrogeräte etc.

Büro: In immer mehr sitzenden Jobs entsteht der Trend, die Schreibtische höhenverstellbar einzurichten. Die etwas andere Art von Steharbeitsplatz und gesundheitlich sehr sinnvoll. Sie wechseln vom Sitzen ins Stehen und wieder zurück. Dadurch wird Ihr krummer Rücken entlastet und Sie beugen nebenbei noch ernsthaften Haltungsschäden vor.

Rezeption: Ähnlich dem Büro, wird von Personen an der Rezeption häufig verlangt durchgehend zu stehen. Oder es herrscht gerade Rush Hour und Sie können sich einfach nicht in den Stuhl fallen lassen. In so einem Fall hilft die Anti-Ermüdungsmatte dabei, dass Ihre Muskeln und Sehnen zumindest etwas Erleichterung erhalten.

Küche: Wir reden hier von Profiköchen im gastronomischen Betrieb. Als solcher sind Sie es gewohnt ohne Unterbrechung am Herd zu stehen. Selbst wenn Sie sich als Lehrling schon daran gewöhnt haben, kann Ihnen eine Anti-Ermüdungsmatte alles viel leichter gestalten.


Vorteile

6 Vorteile von guten Anti-Ermüdungsmatten auf einen Blick:

  • Weicher Untergrund statt hartem Fußboden
  • Leichte Federung bei jedem Schritt
  • Schont Gelenke, Muskeln, Sehnen & Bänder
  • Fördert eine gesunde Körperhaltung
  • Meist mit einer rutschfesten Oberfläche versehen (ideal für Nassbereiche)
  • Zeitgleicher Schutz des Fußbodens vor Beschädigungen

Anti-Ermüdungsmatte kaufen: Darauf gilt es zu achten

Die nachfolgenden Aspekte und Tipps sollen Ihnen helfen, die optimale Anti-Ermüdungsmatte zu kaufen:

Anwendungsbereich

Soeben nannten wir einige Beispiele für die Anwendungsbereiche der Anti-Ermüdungsmatte. Wenn Sie jetzt einen dieser Begriffe hinzufügen, wird Ihre Suche konkreter. Geben Sie bei Amazon & Co bspw. „Küche“ oder „Werkstatt“ ein. Andere Spezifikationen wie „Meterware“ zum Zuschneiden oder eine gewünschte Größe (bspw. 60×90 cm), helfen ebenso weiter.

Durch die verfeinerte Suche erhalten Sie nur relevante Matten angezeigt und können somit den Kauf schneller abschließen.

Maße

Womit wir schon einen wichtigen Aspekt vorneweg genommen haben. Legen Sie die konkreten Maße fest. Schauen Sie einmal mit Zollstock oder Maßband nach, welche Fläche ungefähr abgedeckt sein sollte. Wenn Sie im Büro oder an der Rezeption stehen, bedarf es nur einer kleinen Version. Arbeiten Sie hingegen an Fahrzeugen in der Kfz-Werkstatt, werden Sie mehr Bewegungsspielraum benötigen.

Material & Dicke

PVC und Vinyl gelten hier als beliebte Materialien. Sie erweisen sich als abriebfest und langlebig. Darunter ein Schaumstoffkern oder es wird ein Gemisch beigefügt, welches die Polsterung ermöglicht. Ihre Füße sinken sanft darauf ein, ohne den Halt zu verlieren.

Bei der Dicke sollten Sie nach Modellen ab 1,5 cm Ausschau halten. Sie gewähren einen guten Puffer.

Design & Farben

Viele Anti-Ermüdungsmatten werden in schlichtem Schwarz hergestellt. Wenn in Werkstätten oder Fabriken verlegt, genügt dies auch. Sollten Sie jedoch in Bereichen mit Publikumsverkehr arbeiten, liegt eine optische ansprechendere Lösung nahe. Einige Matten werden in edlen Brauntönen hergestellt. In diesem Fall verwenden Hersteller eine gleichmäßige und glatte Oberfläche. Bei handwerklichen Tätigkeiten werden Sie hingegen viele Varianten mit Noppen finden.

Sofern beide Seiten rutschhemmend produziert sind, darf die Arbeitsplatzmatte auch in Nassbereichen verwendet werden.

Tipp: Ein angeschrägter Rand verhindert das Stolpern über die Mattenkante. Dies nennt sich „Anlaufschräge“.


Fazit

Fazit: Die beste Lösung für Steharbeitsplätze

Steharbeitsplätze gibt es in vielen verschiedenen Branchen. Ob am Fließband, in einer Werkstatt, an Rezeptionen oder als Friseur im Salon. Die Beine ermüden, Sehnen schmerzen und Gelenke müssen dem dauerhaften Druck standhalten (wofür sie nicht geschaffen sind). Doch der Job verlangt es so. Um Ihnen die Arbeit angenehm wie möglich zu machen, wurde die Anti-Ermüdungsmatte erfunden.

Ein weiches Material, welches zu minimalen Verlagerungen im Muskelsystem animiert. Sie treten komfortabel auf und erhalten zugleich die optimale Unterstützung für den gesamten Bewegungsapparat.

Im Verlauf dieses Ratgebers haben Sie sicherlich schon unsere Empfehlungen bemerkt. Kehren Sie nun zu diesen zurück. In wenigen Minuten kann Ihre Anti-Ermüdungsmatte schon bestellt sein.


Anti-Ermüdungsmatten FAQ

Folgende Fragen verdienen noch Antworten, bevor wir unseren Ratgeber abschließen:

Wie die Anti-Ermüdungsmatte reinigen?

Da es sich um eine geschlossene und glatte Oberfläche handelt, sollte ein Lappen mit warmem Wasser genügen. Sitzt der Schmutz hartnäckig fest, verzichten Sie bitte auf scharfkantige Hilfsmittel.

Wichtig: Sollte die Oberfläche beschädigt sein, achten Sie darauf, dass kein Wasser eindringt. Es kann dort nur schlecht verdunsten und dies führt ggf. zur Schimmelbildung.

Wo eine Anti-Ermüdungsmatte kaufen?

  • Sie werden diese nur selten im Fachhandel angeboten bekommen. Erkundigen Sie sich telefonisch beim nahegelegenen Ausstatter für Arbeitsbedarf.
  • Mehr Auswahl und Informationen, erhalten Sie hingegen im Internet. Amazon, eBay & weitere Online Shops ermöglichen Ihnen den schnellen Vergleich. Inklusive der bestehenden Bewertungen, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Sale

Angebote / Sale [Sale%] für Anti-Ermüdungsmatten

Jetzt wollen wir Ihnen abschließend zeigen, wo Sie möglichst viel Geld sparen können. Günstige Anti-Ermüdungsmatten befinden sich derzeit hier im Angebot:

Letzte Aktualisierung am 18.05.2019 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Alles was Du über Anti-Ermüdungsmatten wissen solltest!
4.8 (95%) 8 vote[s]